Corona-Strategie Bayern Stand 05.03.2021

CORONA-Pandemie - Aktuell gültige Beschlüsse und Rechtsgrundlagen

Corona-Strategie Bayern Stand 05.03.2021

Dienstag, 13. April 2021

Aktuell gültige Beschlüsse und Rechtsgrundlagen für Bayern sowie die lokale Ergänzung für den Landkreis Donau-Ries zur Bekämpfung der Corona-Pandemie:

  • Bericht aus der Kabinettssitzung der Bayerischen Staatskanzlei vom 13.04.2021 -  Corona-Pandemie / Verlängerung der 12. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung / Testpflicht auch für Schulkinder in Tagesbetreuung
    Staatsregierung verlängert Ersatz von Elternbeiträgen für Kindertagesbetreuung und Mittagsbetreuung auch für April und Mai 2021 / Kommunen beteiligen sich weiterhin an Kosten
  • Bericht aus der Kabinettssitzung der Bayerischen Staatskanzlei vom 07.04.2021 - Corona-Infektionszahlen und Belegung der Intensivbetten weiter auf hohem Niveau / Weitere Öffnungsschritte umd Modell-Projekte um 2 Wochen verschoben / Inzidenzabhängige Regelungen für den Einzelhandel / Testpflicht an Schulen / Digitale Kontaktdatenerfassung durch Luca App
  • Die aktuell gültige Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BayIfSMV) sowie weitere Rechtsgrundlagen und -verordnungen des Bayerischen Gesundheitsministeriums finden Sie HIER.
  • Landkreis Donau-Ries: Lokale Ergänzungen für den Landkreis Donau-Ries sowie ausführliche Informationen, Zahlen und Hilfestellung finden Sie auf der Website des Landratsamtes Donau-Ries.

Bei Anfragen zur Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, der geltenden Allgemeinverfügung, Veranstaltungen/Versammlungen, der Öffnung von Geschäften, Hygienekonzepten oder den aktuellen Kontaktbeschränkungen, wenden Sie sich bitte per Mail an gewerberecht@lra-donau-ries.de.

Bei weiteren Fragen zu Corona erreichen Sie das Bürgertelefon des Landkreises unter der Hotline 0906/74-443.