Das Rathaus in Monheim

Aktuelles/ "News-Ticker" vom Steueramt (FB5)

fb5_1.jpg

Freitag, 20. November 2020

20. November 2020: Ablesung und Meldung der Wasserzählerstände
Gegen Ende November sollten wieder die Schreiben mit der Bitte zur Meldung der Wasserzählerstände bei den Eigentümern oder evtl. beauftragten Personen eingehen. Wir bitten Sie -wie in den Vorjahren- die Wasserzähler zu den jeweiligen Schreiben (bitte auch Zählernummer vergleichen, ggf. ergänzen oder ausbessern) in der Zeit vom 01.12. bis 07.12.2020 abzulesen und anschließend umgehend an uns zu melden. Bitte nutzen Sie dabei vorrangig unser neues Online-Verfahren: "Wasserzählerkarte-Online". Im Voraus besten Dank. Weitere Informationen finden sie unter: https://vg-monheim.de/wasserzaehlerstand.  
     

15. November 2020: Abbuchung der Rest-Verbesserungsbeiträge
Die bisher noch offenen Kleinbeträge unter 20,00 € zu den Verbesserungsbeiträgen für die Wasserversorgung der Stadt Monheim und dem Zweckverband Usselbachgruppe werden -soweit dies möglich ist- wie im Bescheid angekündigt nun mit den Quartalsfälligkeiten zum 15.11.2020 abgebucht.   
 

22.09.: Neuestes Update (mit Fehlerbehebung) für Verbrauchsgebührenfestsetzung eingetroffen!
Nachdem letzte Woche endlich das Update wegen der Umsetzung zur vorübergehenden Reduzierung des MwSt-Satzes bereitgestellt wurde, mussten wir beim Testen/ Prüfen feststellen, dass es zu Fehlabrechnungen und -buchungen kommt und haben das sofort der zuständigen Softwarefirma gemeldet. Das Update zur Fehlerbehebung (sog. "Patch") wurde nun heute ausgeliefert und installiert - mit der Hoffnung, dann innerhalb der nächsten Tage -je nach (zeitlicher) Möglichkeit- die bisher zwangsläufig aufgeschobenen Abrechnungen und Festsetzungen vollziehen zu können. Wir bitten noch um etwas Geduld - Danke.

09/2020: Fälligkeit der Nachzahlungsbeträge auf den Verbesserungsbeitrag
... in Monheim (11.09.) und für den Zweckverband zur Wasserversorgung der Usselbachgruppe (30.09.)

01.09.2020: Stichwortverzeichnis zu wichtigen oder häufig verwendeten Begriffen im Steueramt (von A bis Z)
... nun hier abrufbar. Zugleich wurden die Inhalte von FB5 allgemein überarbeitet und erweitert. U.a. sind nun unsere Aufgaben und abweichende Zuständigkeiten anderer Stellen (mit direkten Verweisen/ Links zu den zugehörigen Kontaktdaten) deutlicher herausgearbeitet.

  

13.08.2020: Die Überweisungen der Guthaben aus den Verbesserungsbeitragsaktionen
... in der Stadt Monheim (Bescheiddatum vom 31.07.2020) und dem Wasserzweckverband Usselbachgruppe (Bescheiddatum vom 07.08.2020) wurden heute an den Eigentümer/ Pflichtigen lt. letztem Vorauszahlungsbescheid veranlasst. Sie sollten daher (soweit uns gültige Bankverbindungsdaten vorlagen) in den nächsten Tagen auf dem Konto (der Berechtigten) gutgeschrieben werden. Bitte daher zum 15.08. keine Kürzungen bzw. Verrechnungen mit anderen Fälligkeiten vollziehen - Danke.

  

01.07.2020: Reduzierung des MwSt-Satzes (wg. Corona)
... bei Leistungserbringung bzw. Entstehen des Abgabentatbestandes in der Zeit vom 01.07.2020 bis 31.12.2020

      

Allgemeine und dauerhaft interessante Informationen des Steuer-/ Abgabenamtes (FB5):

Unsere Aufgaben/ Zuständigkeiten, die Grundlagen zur Festsetzung von Abgaben (wie kommunale Steuern, Beiträge, Gebühren, Kostenerstattungen, usw.), Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ), Ihre Ansprechpartner und Vieles mehr finden Sie auf den fachbereichseigenen Seiten des Steueramtes der Verwaltungsgemeinschaft unter: steueramt.vg-monheim.de.

Jetzt neu: Stichwortverzeichnis zu häufig gesuchten, nachgefragten oder verwendeten Begriffen!