Urkunde von 1946 von Bürgermeister und Rat der Stadt Monheim

Dankmesse für die Errettung aus schwerer Kriegsnot

Urkunde von 1946 von Bürgermeister und Rat der Stadt Monheim

Auszug aus der Gedenktafel in der Walburgiskapelle
– Gelöbnis der Monheimer Ratsmitglieder von 1946 –

„Zu Ehren der heiligen Dreifaltigkeit und zum Lobe der heiligen Walburga, der getreuen Dienerin Gottes, beschließen Bürgermeister und Rat der Stadt Monheim am heutigen Patroziniumsfest der heiligen Schutzherrin ihrer Stadt, am 25. Februar des Jahres 1946, wie folgt:

Es soll alle Jahre am 24. April oder an dem nächstfolgenden freien Tage ein feierliches Amt zu Ehren der heiligen Walburga bestellt und gehalten werden, zum öffentlichen Dank für die glückliche Errettung der Stadt aus schwerer Kriegsnot, vor allem auch für die Erhaltung unserer schönen Stadtpfarrkirche und unserer Wohnstätten.“

Datum: 23.04.21
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Infotelefon: 09091/9091-0
Karte

Ort

Stadtpfarrkirche St. Walburga Monheim
Stadtpfarrer Michael Maul
Kirchstraße 16
86653 Monheim
Tel.: 09091/5951

Veranstalter

Stadt Monheim
Marktplatz 23
86653 Monheim
Tel.: 09091/9091-0
Fax: 09091/9091-44