BR Komödienstadel - am 21. und 22. Dezember 2022 in der Stadthalle Monheim

BR "Komödienstadel" in der Stadthalle Monheim

BR Komödienstadel - am 21. und 22. Dezember 2022 in der Stadthalle Monheim

Die BR-Traditionsmarke des Bayerischen Rundfunks - der „Komödienstadel“ - kommt in diesem Jahr nach Monheim.

Seit mehr als 60 Jahren ist der Komödienstadel nicht nur eine erfolgreiche und beliebte Fernsehmarke, sondern auch Teil der bayerischen Theaterlandschaft. Mit einer Bühne, die für Tourneen geeignet ist, schickt der Bayerische Rundfunk seit 2015 seinen Komödienstadel für neue Aufzeichnungen in die verschiedenen bayerischen Regionen. Die nächste Aufzeichnung findet am 21. und am 22. Dezember 2022 in der Stadthalle Monheim statt. Aus der Feder von Komödienstadel-Erfolgsautorin Cornelia Willinger und unter der Regie von Thomas Stammberger entsteht ein ganz besonderer Komödienstadel, der am 21. und 22. Dezember in der Stadthalle Monheim aufgezeichnet wird. Auf der Bühne werden unter anderem die Komödienstadel-Legenden Dieter Fischer und Heide Ackermann zu sehen sein.

Ach du lieber Gott! - Komödie in drei Akten von Cornelia Willinger - Regie: Thomas Stammberger

Der völlig überarbeitete, von seiner Frau Daniela (Julia Urban) geschiedene und von Münchens feiner Gesellschaft gehypte Sternekoch Andreas Reitmeier (Dieter Fischer) verschwindet von der Bildfläche, mietet sich inkognito in einem bayerischen Frauenkloster ein, um mit allen Mitteln zu verhindern, dass seine Tochter Gloria (Katharina Plank) dort die Profess ablegt und ihr Leben in Armut, Keuschheit und Gehorsam verbringt. Ausgeschlossen! Er hat völlig andere Pläne mit ihr! Im Kloster aber trifft er nicht nur auf die resoluten Schwestern Maria (Ursula Maria Burkhart) und Scholastika (Heide Ackermann), sondern auch auf seine geschiedene, streitbare Frau - die dort die Klosterküche leitet - und auf ihren neuen Partner, den Metzgermeister Paul Thalhammer (Ferdinand Dörfler). Andreas Reitmeier aber ist es gewohnt zu gewinnen! Immer! Und so nimmt er mit Hilfe seines gewitzten Assistenten Max (Sebastian Edtbauer) den Kampf auf. Diesmal gegen den Lieben Gott! (Pressemitteilung ip media GmbH)

  • oder vor Ort in der Tourist-Information der Stadt Monheim / Monheimer Alb, Marktplatz 27, 86653 Monheim:
    Ticketverkauf nur gegen Barzahlung und Abholung / eine Reservierung von Karten ist leider nicht möglich.
Datum: 21.12.22 - 22.12.22
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Infotelefon: 0043/427220101
BR Komödienstadel - am 21. und 22. Dezember 2022 in der Stadthalle MonheimKomödienstadl "Das Orakel von Ramersdorf"

Eintrittspreise

28,00 Euro

Weitere Termine

  • 21.12.2022 bis 22.12.2022
Karte

Ort

Stadthalle Monheim
Schulstraße 2
86653 Monheim
Tel.: 09091/9091-12

Veranstalter

ip media marketing GmbH
Monte Carlo Platz
9210 Pörtschach am Wörthersee
Österreich
Tel.: 0043/427220101
Fax: 0043/42722010111