Altstadt Monheim

Pfarr- und Stadtbücherei Monheim erhält "Bücherei-Siegel" in Silber

Dienstag, 15. September 2020

Ausgezeichnet mit dem silbernen Bücherei-Siegel!
Eine besondere Auszeichnung hat die Pfarr- und Stadtbücherei Monheim erhalten:
Das silberne Bücherei-Siegel des Katholischen Medienhauses Sankt Michaelsbund.
Als ältester bayerischer Büchereiverband betreut und unterstützt dieser bayernweit mehr als 1.000 Büchereien bei ihrer Arbeit.
2018 wurden von ihm 15 Mindestanforderungen formuliert, die helfen sollen, die Büchereien prüfend in den Blick zu nehmen, z.B. Ausstattung, Öffnungszeiten, Raum- und Medienangebot, statistische Leistungsdaten, Fortbildungen oder Veranstaltungen.
All diese Anforderungen dienen einem besonderen Qualitätsstandard, die nicht nur der Bücherei oder dem Büchereiteam, sondern in erster Linie dem Leser zu Gute kommen.
Die Bücherei Monheim hat im Vorjahr 13 von 15 Anforderungen erfüllt und damit das Bücherei-Siegel in Silber mit einer Gültigkeit von zwei Jahren erhalten.
Zu dieser Anerkennung gratulierten Herr Diözesandirektor Dr. Ludwig Brandl und Herr Diözesanbibliothekar Wolfgang Reißner dem Büchereiteam sowie dem Träger, Herrn Pfarrer Michael Maul und Herrn Bürgermeister Günther Pfefferer recht herzlich. Sie bedankten sich für das Engagement der Büchereimitarbeiterinnen und -mitarbeiter und freuen sich, dass es auf diese Weise gewürdigt werden kann.
An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich beim gesamten Büchereiteam bedanken, ohne deren tatkräftige Unterstützung ein solcher Erfolg nicht möglich wäre.
Wir, das Büchereiteam, dürfen stolz auf uns sein und freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Es zeigt uns, dass sich unser Einsatz lohnt und die Besucher und Ausleihzahlen zeigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Bücherei Siegel in Silber für die Pfarr- und Stadtbücherei Monheim